Auszogne

 

1 kg Weizenmehl

1 Würfel Hefe

4 Eier

50 g Butter

25 g Salz

50 g Zucker

500 ml Milch

Butterschmalz

Hefeteig herstellen und sehr gut abschlagen, bis er Blasen wirft und sich von der Schüssel löst. Zugedeckt warm aufgehen lassen.

Mit einem EL Teig abstechen, mit wenig Mehl zu einer glatten Kugel formen, auf einem vorgewärmten Brett nochmals abgedeckt gehen lassen

Finger in weiche Butter tauchen, Teig von der Mitte her rund ausziehen und umgedreht ins heiße Fett geben, sollen locker schwimmen

Der Rand sollte zartbraune Farbe haben, das Fenster (die Mitte) nicht !