Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen!

Als eine reine Mädchenschule in kirchlicher Trägerschaft mit derzeit 1021 Schülerinnen legen wir neben der Wissensvermittlung besonderen Wert auf eine harmonische, von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Atmosphäre.
Einen kleinen Einblick in die Vielfalt unseres Schullebens möchten wir Ihnen auf diesen Seiten ermöglichen.

Ihre Schulfamilie Hl. Blut


DDR-Zeitzeugen

Nach den Prüfungen ist noch Zeit für anderes, z.B. einen Vortrag über die ehemalige DDR

mehr »

Schulleben

Landart

Land Art im Stadtpark unter Mitwirkung unserer Schülerinnen der Kunstklassen

Eröffnung der Installationen am 13. Juli, ab 15:30 Uhr im Stadtpark...

mehr »

Schulleben

Rot oder schwarz? Politikerinnen beider Parteien stehen unseren Schülerinnen der 10. Klassen Rede und Antwort

mehr »

Schulleben

BWR- Unterricht einmal anders - Mitarbeiter der Raiffeisenbank besuchen unsere 7. Klassen.

mehr »

Schulleben

Die nächsten Termine

Montag, 24. September 2018
 
Wahlfachbelegung

In dieser Woche können die einzelnen Wahlfächer starten. Dazu wird noch ein Infobrief verschickt.

Montag, 24. September 2018
 
Klassenfahrten

der Klassen 10b und 10c von Montag bis Freitag.

Montag, 24. September 2018
 
Elternabend

für 7. Klassen. Beginn: 19:00 Uhr Ausnahmsweise auch für die Klassen 5b und 10a!

Donnerstag, 27. September 2018
 
Elternabend

für die Jahrgangsstufen 6,8 und 9. Beginn: 19:00 Uhr

Donnerstag, 04. Oktober 2018
 
Jahrgangsstufentest

6. Klasse im Fach Deutsch

Donnerstag, 04. Oktober 2018
 
Klassensprecherseminar

für die Jahrgangsstufen 7 - 10 in Aßling. (Donnertag und Freitag)

Freitag, 05. Oktober 2018
 
Jahrgangsstufentest

Englisch für 7. Klassen

Montag, 08. Oktober 2018
 
Jahrgangsstufentest

Mathe für die 6. Klassen.

Unser pädagogisches Konzept

Fundament des pädagogischen Konzepts der Erzbischöflichen Schulen ist das christliche Gottes- und Menschenbild mit seinem Verständnis vom Menschen als Geschöpf Gottes und von Mitmenschen als Nächste. mehr ->