Fair Trade

Um unserem Titel einer FAIR TRADE SCHOOL gerecht zu werden, wird nicht nur im Unterricht auf dieses Thema eingegangen, sondern es wird auch wirklich gelebt.

Um unserem Titel einer FAIR TRADE SCHOOL gerecht zu werden, wird nicht nur im Unterricht auf dieses Thema eingegangen, sondern es wird auch wirklich gelebt. Neben den Fortbildungen zu globalem Lernen, welche für Lehrkräfte aller Schularten an unserer Schule angeboten werden, gibt es auch monatlich einen Fair Trade Verkaufsstand in der Aula. Dort verkaufen Schülerinnen zum Selbstkostenpreis neben den beliebten Süßigkeiten, die aus fair gehandelten Zutaten hergestellt worden sind, auch Bananen, Säfte und  belegte Vollkornbrote mit „fairen“ Aufstrichen, verziert mit regionalem Bio-Gemüse. Diese leckeren Schnitten fanden reißenden Absatz! Womit wieder einmal bestätigt wurde: Auch Gesundes kann schmecken. Weiter so!