Musicalbesuch

Musicalfahrt der 9. und 10. Klassen am 02.10.2019 nach Stuttgart, um "Alladin" anzusehen.

 Musicalfahrt der 9. und 10. Klassen am 02.10.2019

„In einer neuen Welt voller Magie und Wunder“

Auch in diesem Schuljahr fand wieder eine Musicalfahrt nach Stuttgart statt. 44 Schülerinnen aus den 9. und 10. Klassen durften – begleitet von sechs  Lehrkräften – in die wundervolle, bunte Welt von Agrabah eintauchen.
Disneys „Aladdin“ ist weltbekannt. Jeder hat schon vom Protagonisten, dem Dieb Aladdin, gehört. Mit Hilfe seines magischen Freundes Djini gelingt es ihm, das Herz der Prinzessin Jasmin zu erobern. Vom Vesir des Sultans in eine Falle gelockt, entdeckt Aladdin die Wunderlampe und die Wunder, die das Wesen des Djini für ihn bereithält.
In einen Prinzen verwandelt stellt er sich im Palast von Agrabah vor und gewinnt dort die Menschen schnell für sich. Aladdin durchlebt Zweifel, hofft aber auf die Hilfe des Djini. Allerdings gelingt es dem Bösewicht Jafar, die Lampe zu stehlen und es beginnt ein Kampf um die Vorherrschaft und natürlich die wahre Liebe.
Aladdin schafft es, einen Weg aus dem Lügennetz zu finden und alles zum Guten zu wenden. Er befreit den Djini aus der Sklaverei der Lampe, gewinnt Jasmins Herz und verhilft auch Agrabah zum Frieden.
Unsere Schülerinnen begleiteten den Helden durch bunte Märkte und bestritten mit ihm manch gewagten Schwertkampf, ehe sie – leider nicht auf einem fliegenden Teppich – den Heimweg antreten mussten.

Martina Rimböck