Schulberatung

Sollte es einmal zu schulischen Schwierigkeiten kommen, empfehlen wir zunächst einmal das Gespräch mit dem Klassenleiter.  Geht es allerdings um grundsätzliche Probleme wie z.B. ein unzureichendes Lernverhalten, können Sie sich an unseren Beratungslehrer wenden.

Er steht auch für Fragen zur Verfügung, die die weitere schulische oder kommende berufliche Laufbahn betreffen. Des weiteren führt er in den unteren Jahrgangsstufen die LRS-Testungen durch, jedoch muss das Gutachten von unserer zuständigen Schulpsychologin ausgestellt werden.

 

Unseren Beratungslehrer, Herrn Franz Sellmaier, können Sie wie angegeben erreichen:

Sprechstunde:  Dienstag, 11:30 - 12:10 Uhr

Bitte melden Sie sich per Telefon oder Email zur Sprechstunde an.

Tel.: 08122 / 95 90 6-21 08
[email protected]

Wir bieten an unserer Schule auch eine Berufsberatung an.

Zu uns kommt der Berufsberater Herr Andreas Baumann (Agentur für Arbeit) einmal in der Woche. Er ist aber auch telefonisch zu erreichen.
Tel.: 08122 / 970 230
E-Mail: Andreas.Baumann(at)arbeitsagentur.de

Die nächsten Termine

Montag, 05. Februar 2018
 

Die 9. Klassen fahren jeweils drei Tage nach Benediktbeuern.

Montag, 05. Februar 2018
 

für Eltern der 5. Klassen zum Thema MFM-Projekt. (MFM steht für "My Fertility Matters") Dabei handelt es sich um den Umgang mit dem Erwachsen-Werden und seinen körperlichen Begleiterscheinungen. Beginn: 19 Uhr Terminänderung: Dieser Vortrag sollte ursprünglich am 22.01. stattfinden. Bitte beachten Sie die Verlegung auf den 05.02.

Montag, 12. Februar 2018
 

Dienstag, 20. Februar 2018
 

für die 10. Klassen in der Hautklinik in München.

Freitag, 23. Februar 2018
 

für die Jahrgangsstufen 9 und 10. Die unteren Jahrgangsstufen erhalten Zwischenstandsberichte.