Unser Zusatzangebot für Schülerinnen der 5. Jahrgangsstufe

Nachdem immer weniger Kinder schwimmen können, bieten wir in diesem Schuljahr wieder für alle Schülerinnen der 5. Klassen zusätzlich zum normalen Sportunterricht, jedoch auch verpflichtend, das Fach Schwimmen an.

Der Schwimmunterricht findet im Hallenbad Erding statt; uns steht in erster Linie das Lehrschwimmbecken zur Verfügung.  Auch wenn es nach einer kurzen Schwimmpause im Mai mit der „Sommersaison“ weitergeht, kann dieses überdachte Becken noch genutzt werden.

Die Kinder werden mit dem Bus dorthin gebracht und auch von dort wieder abgeholt, so dass sie pünktlich ihre regulären Busse am Keltenhof erreichen können.

Aus Gründen der Sicherheit werden alle Kinder verpflichtet, einheitliche Bademützen zu tragen, die über uns gegen einen kleinen finanziellen Beitrag bezogen werden müssen. So haben die Sportlehrer immer einen genauen Überblick über „ihre“ Kinder. Außer dieser Anschaffung fallen für Sie keine Kosten an. Wir bitten allerdings darum, dass die Mädchen einen gut sitzenden Badeanzug haben, so dass man nicht befürchten muss, nach einem Sprung ins Wasser nach dem ein oder anderen Teil suchen zu müssen.

Laut Schulordnung hat eine  5. Klasse 28 Wochenstunden, dieses Zusatzangebot mit wöchentlich 2 Stunden passt also genau in den Vormittag hinein.

 

Den genauen Ablauf kann man hier einsehen!