12.09.2018

Tagesheim

Unser Tagesheimangebot besteht seit 1984. Dieses bewährte Projekt fand auch Nachahmer im staatlichen Schulbereich und wird nun auch unter dem Begriff "Offene Ganztagsschule" geführt.

Vier Betreuerinnen kümmern sich liebevoll um die ca. 80 Schülerinnen. Die Mädchen werden bei den Hausaufgaben und beim Abfragen unterstützt und finden auch bei persönlichen Anliegen stets ein offenes Ohr.
Ein zugewandter Umgang mit den jungen Menschen ist uns ein großes Anliegen.

Die Leiterin des Tagesheimes, Frau Motejat, ist auch gerne für Sie zu sprechen, bitte machen Sie über das Sekretariat einen Termin mit ihr aus.

Tagesablauf (Montag bis Donnerstag)

13.05 - 13.30 Uhr: Gemeinsames Mittagessen
13.30 - 14.00 Uhr: Pause
14.00 - 15.00 Uhr: Studierzeit
15.00 - 15.20 Uhr: Pause
15.20 - 16.30 Uhr: Erledigen der restlichen schriftlichen Hausaufgaben. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zum Abfragen von Vokabeln o.ä.


Interessierte können jederzeit einen Probenachmittag im Tagesheim verbringen.

Kosten: Monatlich 100,- Euro für vier Nachmittage.
Wahlweise ist ein Besuch an zwei oder drei Nachmittagen möglich. Der Beitrag reduziert sich dann entsprechend.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt bei der Einschreibung an der Schule bzw. am Anfang des Schuljahres. Anmeldung, Änderung und Abmeldung sind nur zum Halbjahr möglich.

Die nächsten Termine

Mittwoch, 18. Dezember 2019
 
Weihnachtskonzert

Beginn: 19:00 Uhr

Donnerstag, 19. Dezember 2019
 
Projekttag

Die Klassen haben unterschiedliche Angebote. Die 6. Klassen werden über die unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen an der Schule informiert, die 9. Klassen arbeiten am Projekt ...

Freitag, 20. Dezember 2019
 
Weihnachtsgottesdienst

und Beginn der Ferien. Der Unterricht endet am Freitag um 11:30 Uhr.                                  Unterrichtsbeginn ist wieder am 07.01.2020!