Johanniter Weihnachtstrucker-Aktion

Wie auch schon im letzten Schuljahr konnte der Adventsbasar coronabedingt nicht stattfinden und so beteiligte sich die Mädchenrealschule Heilig Blut erneut an der Paket-Sammelaktion der Johanniter.

Johanniter Weihnachtstrucker-Aktion an der MRS Erding

Wie auch schon im letzten Schuljahr konnte der Adventsbasar coronabedingt nicht stattfinden und so beteiligte sich die Mädchenrealschule Heilig Blut erneut an der Paket-Sammelaktion der Johanniter.  Die SMV organisierte gemeinsam mit den Verbindungslehrkräften Frau Rimböck und Frau Cronenberg die Kartonagen, sodass insgesamt 75 Pakete von den Schülerinnen gemeinsam mit den Lehrkräften nach einer Packliste zusammengestellt werden konnten. Am 13.12.2021 fand die Übergabe an die Johanniter statt. Um den Weihnachtstag starteten die Trucker nach Rumänien, Bulgarien und in die Ukraine. Dort wurden die Pakete dann an bedürftige Familien weitergereicht.


Mehr Informationen zu der Aktion kann man auf der Website der Johanniter finden: https://www.johanniter.de/juh/weihnachtstrucker/virtuelles-paeckchen

Martina Rimböck